Persönliche Beratung Mo–Fr: 8:30–18:00 Uhr  @ Anfrage    +49 (0)69 944 37 30

Aktuelle Nachrichten

Es folgen die aktuellsten Meldungen aus unserem Blog:

· Schmuckkärtchen aus rustikaler Wellpappe
· Gewicht und Haptik: Feine Karte mit ...
· Es werde Licht: Formgestanzter Folder für einen Kongress
· Schicke und einfach zu produzierende PopUp Karte mit integriertem WOW-Effekt
· Wertschätzung per Post versenden: Einladungskarte in Gold mit weißem Druck
· Attraktiv: Die einzigen Bildpostkarten, die auch ein Abreißblock sind
· Tolles Haptik-Highlight: Beflockungen auch bei kleinen Auflagen möglich
· Formgestanzte Displays ohne ...
· Geht das? Hochwertige Kaschierungen und Lackeffekte auch bei kleinen Auflagen?
· Maximale Aufmerksamkeit mit einer ...

Schmuckkärtchen aus rustikaler Wellpappe

Klein und fein kommen die Schmuckkärtchen für die Armbänder von Captain Jarvis daher. Und wie das bei Start-Ups so ist, wurden nicht zehntausende Schmuckkärtchen gebraucht – also ein klarer Fall für uns.

Die Produktion erfolgte komplett digital. Weder für den Druck noch für die Stanzung haben wir Platten oder Werkzeuge angefertigt. Das Material ist eine handelsübliche, wunderbar rustikale Mikrowellappe mit 1,5 mm Stärke. Das Material besteht zu 100% aus Altpapier.

Preisbeispiel: Schmuckkärtchen im Format 94 x 74 mm, 4/4-farbiger Druck, digitale Konturstanzung, 1,5 mm Mikrowellpappe braun.  Bei 500/1.000 Exemplaren EUR 222,00/364,00 zzgl. MwSt. und Versand – ab produktionsreifen PDF-Daten.

Gewicht und Haptik: Feine Karte mit ...

Für Opaak, Köln hat Mona Beckmann, ebenfalls Köln, diese coole Gutscheinkarte bei uns realisiert. Wenn man als Kunde diesen DIN A5 großen Gutschein in Händen hält, ist eines sofort klar. Der Aussteller ist kein Discounter ;-).

Etwa einen Millimeter stark ist die Karte mit tiefschwarzem Kern und beidseitigem Relieflack. Trotz der offensichtlichen Wertigkeit sind die Stückpreise eher moderat. Schauen Sie unten mal die Preise an. Das passt auch für andere Anwendungen – oder? Solche Triplexkaschierungen sind natürlich auch mit beliebigen anderen Materialien möglich. Zum Beispiel satte Rot- oder Gelbtöne, grelles Neon oder auch funkelndes Metallic. Ihre Phantasie ist die Grenze.

Preisbeispiel: Gutscheinkarte im Format 210 x 148 mm, 4/4-farbiger Druck plus Relieflack, Triplexkaschierung Planojet 300g, Black Magic 320g, Planojet 300.  Bei 100/300 Exemplaren EUR 279,00/597,00 zzgl. MwSt. und Versand – ab produktionsreifen PDF-Daten.

Es werde Licht: Formgestanzter Folder für einen Kongress

Ein Fachkongress für Netztechnik. Das klingt nicht gerade nach grenzenloser Kreativität sondern eher nach Präzision und Zuverlässigkeit. Damit die Veranstaltung trotzdem etwas Emotionalität abbekommt, hat die zuständige Agentur uns gefragt, ob wir den Programmfolder  in Form eines Leuchtkörpers stanzen können. Klar können wir das :-). Dankeschön an unseren langjährigen und netten Kunden EW Medien für das kreative Produkt zu einem eher doch technischen Kongress.

Preisbeispiel: Folder im Format 105 x 150 mm auf 200g Bilderdruck matt, 4/4-farbig plus Mattlack. Stanzen, rillen und falzen. Bei 500/1.000 Exemplaren EUR 464,00/790,00 zzgl. MwSt. und Versand – ab produktionsreifen PDF-Daten.

 

Schicke und einfach zu produzierende PopUp Karte mit integriertem WOW-Effekt

Perfekt für Mailings an hochwertige Zielgruppen. Das PopUp verleitet zum spielen und der Mini-Folder sorgt für ein zusätzliches Aha-Erlebnis. Die Karte lässt sich im flachen Umschlag als Brief verschicken. Bei Bedarf konstruieren wir Ihnen solche Karten von A-Z, produzieren die guten Stücke und kümmern uns auch um den Postversand.

Coole Idee von artemisconcept.de, Offenbach.

Preisbeispiel: PopUp-Karte mit Aufstell-Element und Mini-Folder, 297 x 210 mm geschlossen, 4 Seiten, 4/4-farbig plus Mattcellophanierung auf 350g Invercote, PopUp-Element gestanzt und verklebt, Minifolder 4/4-farbig, 4 Seiten, gerillt, gefalzt und eingeklebt. Bei 100/300 Exemplaren EUR 5,24/3,41 je Stück zzgl. MwSt. und Versand – ab produktionsreifen PDF-Daten.

Wertschätzung per Post versenden: Einladungskarte in Gold mit weißem Druck

So schlicht und trotzdem elegant und wirkungsvoll kann eine „einfache“ DIN lang Karte sein. Man nehme das metallisch goldene Gmund Treasury in 310g, kaschiert auf einen 300g schweren Feinkarton in Hochweiß. Dazu deckend weißer Druck auf der goldenen Vorderseite und einfarbig schwarzer Druck des Einladungstextes auf der Rückseite.

Die Karte hat mit 0,7 mm nahezu die Stärke einer klassischen Kreditkarte und liegt satt in der Hand. Man spürt sofort die Wertigkeit des Events. Auch auf den Gastgeber überträgt sich das Gefühl: „Die wertschätzen meine Person und wollen dankeschön sagen – mit Stil und Klasse”.

Die Umsetzung ist denkbar einfach: Ein hochwertiges Event. Dazu eine stilsichere Einladung mit wertigen, besonderen Materialien. Ein passender Briefumschlag mit echter Briefmarke statt Freistempler. Mehr braucht es nicht, um bei den Empfängern das positive Gefühl der Wertschätzung zu entfachen.

Wir unterstützen Sie bei der Recherche und finden mit Ihnen gemeinsam passende Materialien und technische Möglichkeiten – perfekt abgestimmt auf die Zielgruppe und das Projekt. Auf das Ihr Auftraggeber sagt: „WOW, das ist ja sensationell!“ Und so soll es sein – oder?

Attraktiv: Die einzigen Bildpostkarten, die auch ein Abreißblock sind

Diese pfiffige Idee ist ganz leicht in der Umsetzung. Die Inhalte können an nahezu jedes Projektziel angepasst werden. Zum Beispiel als Kalender, Werbepostkartenset, Tourismus-Geschenk, regionales Give-away, Rezeptsammlung und, und, und …

Besonders schön: Sie können die Anzahl der Karten, die Auflage, das Material, die Veredlung und das Format ganz nach Ihren Wünschen wählen. Bei Bedarf produzieren wir auch eine schicke Banderole oder einen Schuber dazu. Und wenn Sie das Set an Einzeladressen verschicken wollen: Sehr gerne.

Als Großbrief  bis zu einer Auflage von 499 Exemplaren beträgt das Porto EUR 1,45. Ab 500 Stück sind es nur EUR 0,89 Porto je Aussendung.

Tolles Haptik-Highlight: Beflockungen auch bei kleinen Auflagen möglich

Passend zu dieser frostigen Woche mit etlichem Neuschnee möchte ich diese wunderbare Klappkarte vorstellen. Die an sich puristische und reduzierte Karte bekommt durch die partielle Beflockung ein faszinierenden haptischen und optischen Effekt. Immer wieder tasten sich die Finger über die weiche Oberfläche und erfreuen sich an der supersoften, anschmiegsamen Oberfläche.

Die Beflockung produziert neben der tollen Haptik auch ein echtes Relief, da die beflockten Stoffelemente nahezu 2 Millimeter dick sind. Das hat Konsequenzen für die finale Weiterverarbeitung: Beflockte Karten lassen sich nicht mehr (im Stapel) schneiden, sondern nur noch einzeln stanzen. Aber keine Sorge: Wir sind für solche Spezialfälle gerüstet und bearbeiten die Karten so, wie es sich für solche Edlestücke gehört. Und besonders teuer/aufwändig wird das auch nicht.

Beflockungen lassen sich in praktisch jeder Form in einer Vielzahl von Farben realisieren. Wir beraten Sie.

Formgestanzte Displays ohne ...

Das unten zu sehende „Lübzer“-Display hat die Höhe einer klassischen Bierflasche und wird zu Deko-Zwecken eingesetzt. Insgesamt vier Leuchttürme hängen ähnlich einer Lichterkette aneinander und lassen sich zu vielfältigen Grundformen aufstellen.

Wenn, wie in diesem Fall, nur einige Dutzend Exemplare benötigt werden, sind die Kosten für Stanzwerkzeug und Einrichtung der Stanze höher als die gesamten übrigen Produktionskosten. Das muss nicht sein: Displays dieser Art lassen sich komplett digital produzieren – und das in Offsetqualität.

Wie das geht? Ganz einfach: Sie liefern uns Ihre Druckdatei, die lediglich um die gewünschte Stanzkontur ergänzt ist (als Sonderfarbe mit dem Namen Stanze, mit dem Vektorwerkzeug angelegt). Wir drucken auf einen guten Chromokarton (z. B. 350g Invercote) und stanzen anschließend mit unserer digitalen Stanze. Die verfügt über 3 verschiedene Werkzeugköpfe, die per Softwarebefehl angesprochen werden. Das Werkzeug für die Ausführung einer Konturstanzung ist im Grund ein massives Skalpell, dass, motorisch angetrieben, die Stanzkonturen aus Ihrer Datei abfährt.

Eigentlich ganz einfach. Was meinen Sie?

Geht das? Hochwertige Kaschierungen und Lackeffekte auch bei kleinen Auflagen?

Ja, das geht sogar sehr gut. Weil wir uns seit vielen Jahren immer weiter spezialisieren, damit solche Ideen Wirklichkeit werden. Und das schon bei wenigen Exemplaren. Wenn gewünscht, sogar ab einem Stück (Prototyping).

Die hier zu sehende Karte hat Thomas Fuchs aus Neuss zu „verantworten“. Mattschwarzer Karton in 380g kaschiert auf durchgefärbt schwarze Vollpappe mit 2,2 mm Stärke. Das ergibt einen Verbund von fast 3 mm Stärke. Der Druck erfolgte 2-farbig mit lackschwarz und reliefweiß (rein digital). Die Herstellung der dreilagigen Kaschierung in unserer Buchbinderwerkstatt. Bei einer Auflage von nur 25 Exemplaren betrugen die Kosten pro Stück etwa EUR 12,00.

Solche hochwertigen Karten sind perfekt für kleine, wichtige Zielgruppen, die schwer zu erreichen sind. Sie können sicher sein, dass diese Karte im Wust der 0815-Mailings auffällt.

Maximale Aufmerksamkeit mit einer ...

Nun gut, die Kombination mattschwarz und Heißfolie glänzend gold passt nicht zu jeder Situation und Zielgruppe. Aber wenn’s um Könige und Königinnen geht ist Gold in unseren Genen gesetzt. Die unten abgebildete Postkarte ist nur 120 x 175 mm groß und fällt trotzdem maximal auf.

Produktionstipp: Die Kostenvorteile, die unsere digitale „Heißfolienveredlungsmaschine“ bietet, kommen gerade bei kleinen Formaten so richtig zum tragen. Der Grund? Eine programmierbare Nutzensteuerung sorgt für die maximal mögliche Anzahl an kleinen Formaten auf dem großen Bogen – ohne kostspielige Werkzeuge mit Mehrfachnutzen.

Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail. Wir bringen Ihre Ideen zum fliegen ;-).

Weiter zum Shop
Sie verwenden einen veralteten Browser. Die Darstellungsqualität ist daher eingeschränkt.