Persönliche BeratungMo–Fr: 8:30–18:00 Uhr   Anfrage +49 (0)69 944 37 30
 Sprache

Aktuelle Nachrichten

Es folgen die aktuellsten Meldungen aus unserem Blog:

· Nachhaltig und fein: Einladungskarte mit Farbnaht und Laserstanzung
· Edle, glitzernde Charity Einladung
· Eine erfreuliche Klappkarte mit ...
· Hochwertige Einladung mit partiellem ...
· Die Ohrspezialisten aus dem Taunus ...
· Filigrane Heißfolienprägung auf ...
· Wow: Auch so können Türhänger im ...
· Ungewöhnliche Klappkarte für Entdecker
· Sinnliche Haptik: Munken polar rough und glitzerndes Gold.
· Klappkarte: Leuchtend und intensiv – nur 100% ...

Nachhaltig und fein: Einladungskarte mit Farbnaht und Laserstanzung

Solche Einladungskarten sieht man ausgesprochen selten. Die in drei Lagen kaschierte Karte überzeugt eigentlich schon alleine durch die leuchtend orangene Farbnaht aus 300g schweren Gmund Feinpapier aus der Colors Kollektion. Die „Kleeblatt“-Laserstanzung sorgt zusätzlich für einen raffinierten Reliefeffekt, der nicht nur sichtbar sondern auch deutlich fühlbar ist.

Technisch gesehen lassen sich zahlreiche Motive auf diese Art und Weise stanzen und anschließend kaschieren. Lediglich sehr filigrane Objekte sträuben sich gegen die Verleimung mit dem Heißleim. Wir beraten Sie: Schicken Sie uns Ihre Idee. Wir prüfen und kalkulieren – kostenlos und unverbindlich.

Edle, glitzernde Charity Einladung

Wenn es gediegen und schick werden soll, sind metallisierte Papiere eine gute Wahl. Für die Charity Einladung von Pro Juventute aus Salzburg in Österreich kam ein 300g schwerer Curious Metallics Karton zum Einsatz. Und damit der festliche Charakter auch ganz sicher beim Empfänger „ankommt“, haben wir die Titelseite zusätzlich mit golden glitzernder Heißfolie leicht tiefgeprägt.

Die im 6-seitige Karte misst im geschlossenen Format 148 x 148 mm und passt gut in übliche 160 x 160 mm große, quadratische Umschläge. Solche Karten können Sie (ohne Heißfolienveredlung) online kalkulieren und, wenn Sie mögen, auch gleich bestellen.

Eine erfreuliche Klappkarte mit ...

Diese freundliche Klappkarte zaubert sicher ein Lächeln in die Gesichter der Empfänger. Die fröhlichen Cartoon-Gesichter aus allen Teilen der Welt lassen dem Betrachter überhaupt keine andere Wahl ;-).

Solche Lochstanzungen realisieren wir in kleinen Mengen rein digital, ohne Stanzwerkzeug. Ab ca. 300 Exemplaren macht eine analoge Stanzung (klassisch mit Stanzwerkzeug) mehr Sinn. Wir beraten Sie und finden gemeinsam die beste Lösung.

Hochwertige Einladung mit partiellem ...

Wenn ein renommiertes Unternehmen ein neue Niederlassung eröffnet, und das mit einem schicken Event feiert, sind die Kosten für eine hochwertige Einladung einer der kleineren Posten im Budget. Grund genug, hier nicht den Rechenschieber hervor zu holen und billigstmöglich auf 250g Bilderdruck zu produzieren. Schon die Einladung kann Wertigkeit signalisieren und die Positionierung des Absenders transportieren.

Die vorliegende Karte öffnet sich als 6-Seiter zu einer Länge von 628 mm und wirkt schon durch ihre schiere Größe. Der hochwertige Feinkarton mit mindestens 300g und die hochglänzende, partielle UV-Lack-Veredlung runden das Bild ab. Als Sahnehäubchen dann bitte keinen 75g Offsetumschlag sondern die feine Variante aus 100g Feinpapier, natürlich direkt adressiert.

Solche Einladungen werden auf jeden Fall gesehen und erinnert. Und der eine oder andere Eingeladene kommt ganz sicher auch zum Event.

Die Ohrspezialisten aus dem Taunus ...

Da hat die Kreativschmiede sumner groh + compagnie mal wieder zugeschlagen. Für ihren Kunden Ohropax, die Spezialisten für Ruhe, gab es dieses nette Ohrstergimmick ;-). Der kleine Anhänger ist ca. 105 x 105 mm groß. Die Produktion erfolgte komplett digital, ohne Druck- und Stanzformen. „Schickes, kleines Stück“, meint der Osterhase.

Noch eine Osteranhängeridee. Osteranhänger im Online-Shop kalkulieren und bestellen.

Filigrane Heißfolienprägung auf ...

Im Gegensatz zu Lacken „funktioniert“ eine Heißfolienprägung auch auf ungestrichenen, strukturierten Papieren und Kartons. Durch den massiven Druck des Messingwerkzeuges werden die Höhen und Tiefen flach gepresst und es ist, je nach Materialstärke auch eine Tiefprägung möglich. Selbst filigrane Details lassen sich mit diesem Verfahren auf recht grob strukturierte Oberflächen aufprägen.

Wegen dieser Details haben wir uns für eine „klassische“ Produktionsform entschieden und nicht in digitales Veredlungssystem investiert. Wobei der digitale Tiegel in unserer Produktion (Paul genannt) aber auch gar nichts mit den altehrwürdigen Heidelberger Tiegeln gemein hat. Moderne Features wie Touchscreen, Repetierfunktion und Schnellwechselplatten erlauben eine produktive und damit kostengünstige Arbeitsweise.

Wow: Auch so können Türhänger im ...

Wer sagt denn, dass die allseits bekannten „Bitte nicht stören“ Türhänger die allseits bekannte, langweilige Optik und Form haben müssen? Diese Schmuckstücke zeigen, dass es auch anders gehen kann. Ein kreativer Designer, gutes, ungestrichenes Naturpapier und eine blitzschnelle Laserstanze formten diese Kunstwerke. High-End Produkte, ganz nachhaltig produziert. Stark.

Ungewöhnliche Klappkarte für Entdecker

Sie möchten ein Produkt oder eine Dienstleistung Schritt für Schritt erklären und die Broschüre mit Klammerheftung ist Ihnen zu „old school“? Dann sind solche Klappkarten einen Blick wert. Die geschlossenen Formate beginnen bei 50 x 50 mm. Und erst bei geschlossenen Größen von 220 x 220 mm ist (rein technisch gesehen) Schluss.

Ja, es geht auch noch größer, aber dann wird es ausgesprochen kostspielig. Die kleinen Formate realisieren wir schon schon ab 50 Exemplaren. Die großen Versionen sollten mindestens eine Auflage von 500 oder 1.ooo Foldern haben, damit es im Stückpreis wirtschaftlich wird.

Übrigens: Die Falzung ist nicht so trivial, wie sie auf den Bildern aussieht. Einfach ein paar Falzlinien im gleichen Abstand ziehen funktioniert nicht. Wir helfen gerne ;-).

Sinnliche Haptik: Munken polar rough und glitzerndes Gold.

Die Munken Designpapiere sind neben der klassischen Ausführung auch in der besonders haptischen „Rough“ Ausführung lieferbar. Wir haben sowohl das gelblichweiße Pur, als auch das weiße Polar und das zartweiße Lynx im Sortiment. In der klassischen wie auch in der Rough-Ausführung.

Das schicke Ausstattungsset für das Weingut Cavedelorge in der Schweiz setzt die sinnliche Haptik und den feinen Goldschimmer sehr geschickt ein, um genau die Emotionen zu transportieren, die beim Empfänger das Unterbewußtsein auf Empfang schalten ;-).


Klappkarte: Leuchtend und intensiv – nur 100% ...

Die Innenseiten dieser Klappkarte überraschen mit einem so intensiven und leuchtenden Farbton, dass der professionelle Betrachter sofort an eine Sonderfarbe aus dem Pantonefächer denkt.

Lesen Sie dazu auch: Die Sonderfarbe Gold.

Ist aber nicht so. „Nur” 100% Magenta auf einem ultramatt gestrichenen, 400g schweren Heaven Feinpapier sind hier im Einsatz. Dazu eine kratzfeste, haptische Softtouchcellophanierung, um insbesondere die tiefschwarze Fläche auf den Außenseiten zu schützen – und den Fingern der Empfänger etwas zu tun zu geben ;-). Solche Karten lassen sich mit wenig Aufwand und sehr überschaubaren Kosten bei uns im Online-Shop kalkulieren und beauftragen. Schicke Sache, Michaela Spohn.

Weiter zum Shop
Sie verwenden einen veralteten Browser. Die Darstellungsqualität ist daher eingeschränkt.