Persönliche BeratungMo–Fr: 8:30–18:00 Uhr   Anfrage +49 (0)69 944 37 30
 Sprache

Aktuelle Nachrichten

Es folgen die aktuellsten Meldungen aus unserem Blog:

· Glitzernde Karten mit ornamentaler Laserstanzung für das Seepark Hotel
· Individuelle Einladungskarten: Lasergravur in Munken polar rough
· Warm und supersoft: Menükarten aus Naturkork und Baumwollpapier
· Einladungskarte mit feiner Laserstanzung
· Ja, das passt: Coole Idee für eine spannende Klappkarte
· Nachhaltig und fein: Einladungskarte mit Farbnaht und Laserstanzung
· Edle, glitzernde Charity Einladung
· Eine erfreuliche Klappkarte mit ...
· Hochwertige Einladung mit partiellem ...
· Die Ohrspezialisten aus dem Taunus ...

Glitzernde Karten mit ornamentaler Laserstanzung für das Seepark Hotel

Nicht zufällig fühlt man sich bei dem Design und der Stanzung in den orient versetzt. Das Gold schimmernde Papier und der Druck mit Gold als Echtfarbe lassen da wenig Raum für Interpretationen ;-). Das Sahnehäubchen sind die fein gelaserten Ornamente, die sofort an die entsprechenden Bauwerke im Orient erinnern. Sie wollen bei Ihrem nächsten Projekt auch Gold als Sonderfarbe einsetzen? Hier gibt es die Anleitung für die Datenerstellung. Wir schicken Ihnen gerne kostenlose Druckmuster, die mit der Sonderfarbe Gold erstellt wurden. Senden Sie uns einfach eine Mail. Konzipiert und umgesetzt hat das feine Stück majortom.at. Gute Sache!

Individuelle Einladungskarten: Lasergravur in Munken polar rough

Ein sehr stimmiges Gesamtergebnis hat Martina Nocon als Designerin hier konzipiert und realisiert. Farben, Papier und Gravur passen perfekt zueinander. Die quadratischen Klappkarten messen im geschlossenen Format 148 x 148 mm. Das 300g schwere Munken polar rough fasst sich sensationell gut an – und die Druckfarben stehen perfekt auf dem offenen Papier. Moderne Drucktechnik macht’s möglich ;-). Die Lasergravur bietet den Finger zudem einen echten Erlebnispfad. Jede Linie lässt sich mit den Fingerkuppen ertasten und macht das schöne Motiv begreifbar. Einfach gut.

Warm und supersoft: Menükarten aus Naturkork und Baumwollpapier

Diese Menükarten vergisst man nicht so schnell. Die Handschmeichler fassen Sie faszinierend gut an und vermitteln mit einer Stärke von nahezu 4 mm eine überzeugende Wertigkeit. Die kaschierten Sandwich-Karten bestehen aus 3 mm starkem, geschliffenem Naturkork und dem 450g/qm schweren Gmund Cotton Natural beige. Der Druck erfolgte jeweils im digitalen Siebdruck – natürlich personalisiert für die jeweiligen Gäste ;-). Wieder ein starkes Projekt von Nana Cunz, Redhome Design.

Einladungskarte mit feiner Laserstanzung

Insbesondere für Klappkarten sind Stanzungen auf der Titelseite eine wirkungsvolle Veredlung. Richtig eingesetzt, geben die ausgestanzten Bereiche spannende Durchblicke auf den Innenteil der Karte frei.

Noch mehr „Drama“ transportieren filigrane Laserstanzungen, wie in diesem Beispiel zu sehen. Die feinen Stege haben eine Breite von nur einem Millimeter und lassen sich so fein nur mit einer Laserstanze herstellen. Und die herausgelaserten Streifen eignen sich wunderbar als Konfetti ;-).

Ja, das passt: Coole Idee für eine spannende Klappkarte

Als die Kreativen mit diesem Projekt bei uns „aufschlugen“, hatten wir schon ein paar Denkfalten auf der Stirn.

Papier ist ja ein organisches Material, dass, je nach Umgebungsklima, wächst oder schrumpft. Auch die Falzkante wird nicht mit einer CNC-Fräse erzeugt sondern mit vergleichsweise einfachen Rill-Werkzeugen. Und dann sollen die 4 mm großen Löcher auf der Vorderseite präzise auf die winzigen Buchstaben der Innenseite passen?

Und was soll ich sagen? Nach wenigen Tests und Anpassungen passt das ganz wunderbar :-). Unsere Technikfüchse in der Produktion haben mal wieder ganze Arbeit geleistet. Die Klappkarte aus durchgefärbt schwarzem Karton mit deckendem (digitalem) Weißdruck ist ein echter Hingucker und sorgt bei den Empfängern für reichlich Aufmerksamkeit.

Nachhaltig und fein: Einladungskarte mit Farbnaht und Laserstanzung

Solche Einladungskarten sieht man ausgesprochen selten. Die in drei Lagen kaschierte Karte überzeugt eigentlich schon alleine durch die leuchtend orangene Farbnaht aus 300g schweren Gmund Feinpapier aus der Colors Kollektion. Die „Kleeblatt“-Laserstanzung sorgt zusätzlich für einen raffinierten Reliefeffekt, der nicht nur sichtbar sondern auch deutlich fühlbar ist.

Technisch gesehen lassen sich zahlreiche Motive auf diese Art und Weise stanzen und anschließend kaschieren. Lediglich sehr filigrane Objekte sträuben sich gegen die Verleimung mit dem Heißleim. Wir beraten Sie: Schicken Sie uns Ihre Idee. Wir prüfen und kalkulieren – kostenlos und unverbindlich.

Edle, glitzernde Charity Einladung

Wenn es gediegen und schick werden soll, sind metallisierte Papiere eine gute Wahl. Für die Charity Einladung von Pro Juventute aus Salzburg in Österreich kam ein 300g schwerer Curious Metallics Karton zum Einsatz. Und damit der festliche Charakter auch ganz sicher beim Empfänger „ankommt“, haben wir die Titelseite zusätzlich mit golden glitzernder Heißfolie leicht tiefgeprägt.

Die im 6-seitige Karte misst im geschlossenen Format 148 x 148 mm und passt gut in übliche 160 x 160 mm große, quadratische Umschläge. Solche Karten können Sie (ohne Heißfolienveredlung) online kalkulieren und, wenn Sie mögen, auch gleich bestellen.

Eine erfreuliche Klappkarte mit ...

Diese freundliche Klappkarte zaubert sicher ein Lächeln in die Gesichter der Empfänger. Die fröhlichen Cartoon-Gesichter aus allen Teilen der Welt lassen dem Betrachter überhaupt keine andere Wahl ;-).

Solche Lochstanzungen realisieren wir in kleinen Mengen rein digital, ohne Stanzwerkzeug. Ab ca. 300 Exemplaren macht eine analoge Stanzung (klassisch mit Stanzwerkzeug) mehr Sinn. Wir beraten Sie und finden gemeinsam die beste Lösung.

Hochwertige Einladung mit partiellem ...

Wenn ein renommiertes Unternehmen ein neue Niederlassung eröffnet, und das mit einem schicken Event feiert, sind die Kosten für eine hochwertige Einladung einer der kleineren Posten im Budget. Grund genug, hier nicht den Rechenschieber hervor zu holen und billigstmöglich auf 250g Bilderdruck zu produzieren. Schon die Einladung kann Wertigkeit signalisieren und die Positionierung des Absenders transportieren.

Die vorliegende Karte öffnet sich als 6-Seiter zu einer Länge von 628 mm und wirkt schon durch ihre schiere Größe. Der hochwertige Feinkarton mit mindestens 300g und die hochglänzende, partielle UV-Lack-Veredlung runden das Bild ab. Als Sahnehäubchen dann bitte keinen 75g Offsetumschlag sondern die feine Variante aus 100g Feinpapier, natürlich direkt adressiert.

Solche Einladungen werden auf jeden Fall gesehen und erinnert. Und der eine oder andere Eingeladene kommt ganz sicher auch zum Event.

Die Ohrspezialisten aus dem Taunus ...

Da hat die Kreativschmiede sumner groh + compagnie mal wieder zugeschlagen. Für ihren Kunden Ohropax, die Spezialisten für Ruhe, gab es dieses nette Ohrstergimmick ;-). Der kleine Anhänger ist ca. 105 x 105 mm groß. Die Produktion erfolgte komplett digital, ohne Druck- und Stanzformen. „Schickes, kleines Stück“, meint der Osterhase.

Noch eine Osteranhängeridee. Osteranhänger im Online-Shop kalkulieren und bestellen.

Weiter zum Shop
Sie verwenden einen veralteten Browser. Die Darstellungsqualität ist daher eingeschränkt.